Die Abteilung Technische Zentralstelle erfüllt die Aufgaben eines landesweit zuständigen internen Dienstleisters im EDV-technischen Bereich für die Dienstleistungszentren Ländlicher Raum (DLR), die aus Gründen der Wirtschaftlichkeit, Einheitlichkeit und zur Bündelung von Fachwissen zentral zu erledigen sind. Sie unterstützt die verschiedenen Fachbereiche der Dienstleistungszentren Ländlicher Raum auf dem Gebiet der Beschaffung von Hard- und Software, Netzwerktechnik, Entwicklung von Spezialanwendungen, Ausbildung, Vermessung, Erhebung und Aufbereitung agrarmeteorologischer Daten und erarbeitet Vorgaben für die Bediensteten der DLR beispielsweise bezüglich der IT-Sicherheit.

Neben verwaltungsinternen Leistungen richtet sich die Technische Zentralstelle mit den Themen Infomanagement, Digitalisierung in der Landwirtschaft und eAntrag direkt an den Kundenkreis der Dienstleistungszentren Ländlicher Raum.

Die Abteilung Technische Zentralstelle ist aufgeteilt in die Gruppen EDV-Systeme und Fachanwendungen. Die Abgrenzung der Zuständigkeiten für die Bearbeitung der oben beschriebenen Tätigkeitsbereiche richtet sich danach, ob es sich um grundsätzliche oder fachspezifische Themen handelt.

Ihr Kontakt zu uns:
Die Technische Zentralstelle ( TZ ) für die Dienstleistungszentren Ländlicher Raum (DLR) in Rheinland-Pfalz ist am DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück, Rüdesheimer Straße 60-68, 55545 Bad Kreuznach, Gebäude H, angesiedelt.

+49 (0671) 820-0 Fax: +49 (0671) 820-200 Mail: tz@dlr.rlp.de





Zur Berechnung der Anfahrt geben sie bitte die Startadresse ein:

Strasse:
PLZ Ort:
Lageplan Technische Zentralstelle am DLR Bad Kreuznach













    www.DLR-RNH.rlp.de drucken nach oben  zurück